Die Tourismusbranche zu Gast in Malaysia

World Tourism Conference vom 21. bis zum 23. Oktober in Melaka

Frankfurt, 12. Juni 2013. Das malaysische Ministerium für Tourismus und Kultur veranstaltet in Kooperation mit der World Tourism Organisation (UNWTO) die World Tourism Conference vom 21. bis zum 23. Oktober 2013 in Melaka. Das Tagungsprogramm umfasst zwei Tage Plenumsdiskussionen mit renommierten Vertretern der Branche sowie eine anschließende Tagestour zu historischen Stadt Melaka, UNESCO-Weltkulturerbe seit 2008.

Neben dem malaysischen Premierminister, H.E. Dato‘ Sri Mohd Najib bin Tun Haji Abdul Razak, werden Tourismusminister, Unternehmensführer, Tourismus-Experten und Top-Reise-Profis aus aller Welt zu Worte kommen. Als „Macher und Beweger“ der globalen Tourismusbranche in den letzten Jahren werden sie über ihre Erfahrungen und Erfolgsgeschichten sprechen.

„Global Tourism: Game Changers and Pace Setters“ lautet das Thema der diesjährigen Konferenz. Die Vertreter aus insgesamt fünf Kontinenten werden sich deshalb vor allem mit der Dynamik des modernen Tourismus und den sich ändernden Trends des Reisens beschäftigen. Die Konferenz wird sich ebenfalls mit der Zukunft des Tourismus sowie den Auswirkungen und Herausforderungen befassen, die mit den insgesamt einer Milliarde registrierten Reisenden im Jahr 2012 verbunden sind. Weitere Informationen und Registrierung unter www.wtc2013malaysia.com.

 

Bedeutung des Tourismus für Malaysia

28 Millionen ausländische Touristen – so lautet die Zielsetzung des Visit Malaysia Year 2014 (VMY), einer weltweit angelegten Tourismuskampagne. Die Aktion soll Malaysia auf internationaler Ebene noch stärker als attraktives Reiseziel positionieren. Die intensive VMY-Kampagne wird dazu beitragen, das gesetzte Ziel von 36 Millionen Besuchern und touristische Einnahmen in Höhe von 168 Milliarden Ringgit (etwa 409,7 Millionen Euro) im Jahr 2020 zu realisieren. Themen wie Natur, Öko-Tourismus sowie kultureller und nachhaltiger Tourismus stehen im Zentrum der Arbeit.

Im Jahr 2012 empfing Malaysia 25 Millionen Touristen, was eine enorme Steigerung im Vergleich zu den sieben Millionen Touristen im Jahr 1999 darstellt. Darunter befanden sich insgesamt 131.277 Touristen aus Deutschland.

 

Hintergrund Malaysia

Malaysia liegt im Herzen Südostasiens in der Nähe des Äquators. Das Land ist etwas kleiner als die Bundesrepublik Deutschland, hat aber mit rund 28 Millionen nur ein Drittel so viele Einwohner. Das Land kennt keine Jahreszeiten, die Temperaturen liegen das ganze Jahr über bei warmen 30 Grad. Malaysia ist ein Naturparadies: Im Regenwald leben 50.000 verschiedene Pflanzen- und Baumarten, inklusive mehr als 600 Vogel-, 150 Amphibien- und 300 Reptilienarten, 281 Schmetterlings-, zahllose Insektenarten sowie mehr als 250 verschiedene Säugetiere und noch viele andere Lebensformen.

Pressekontakt
BZ.COMM, Beate Zwermann / Nadine Vicente Schaadt
Gutleutstraße 16 a, 60329 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 / 256 2888–0, Fax: +49 (0)69 / 256 2888–88
E-Mail: malaysia@bz-comm.de