Malaysia verzeichnet Besucherzuwachs aus Deutschland

Frankfurt, 8. Februar 2013 – Malaysia wird bei den Deutschen als Urlaubsziel immer beliebter: 2012 reisten 131.277 Touristen aus Deutschland in das südostasiatische Land. Dies entspricht einem Zuwachs von 5,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Auch der Gesamtmarkt verzeichnet einen Besucherzuwachs: Malaysia zählte im vergangenen Jahr insgesamt 25.032.708 internationale Touristen (+1,3 Prozent im Vergleich zu 2011).

Eine intensive Tourismuskampagne, die sich über die nächsten zwei Jahre erstreckt und offiziell auf der ITB 2013 vorgestellt wird, soll sicherstellen, dass Malaysia die gesetzten Ziele von 28 Millionen Touristen 2014 und 36 Millionen Touristen 2020 erreicht. Strategische Marketing- und PR-Maßnahmen werden Malaysia bereits 2013 noch stärker als attraktives Reiseziel etablieren. Themen wie Natur, Öko-Tourismus sowie kultureller und nachhaltiger Tourismus stehen im Zentrum der Arbeit.

Wie die Zahlen belegen, begeistern sich immer mehr Reisende für das gastfreundliche Land. Endlose Sandstrände an knapp 5.000 Kilometern Küste, spektakuläre Tauchgründe, der älteste Dschungel der Welt, verschlungene Höhlensysteme und der 4.095 Meter hohe Berg Kinabalu – Malaysia vereint die verschiedensten Vegetationszonen in sich. Das Naturparadies beherbergt als eines der letzten Länder der Erde freilebende Orang-Utans. Die multikulturelle Gesellschaft und Aufgeschlossenheit der Bewohner Malaysias präsentieren sich bei zahlreichen bunten Festivals wie den „Colours of 1Malaysia“ im Mai und in einer vielseitigen Küche, die, wie das Land selbst, für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Weitere Faktoren, die Malaysia als Top-Reisedestination auszeichnen sind:

  1. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis mit Unterkünften in allen Preissegmenten
  2. Eine gut entwickelte Infrastruktur
  3. Eine Vielzahl an kulturellen und natürlichen Attraktionen
  4. Hervorragende Transport- und Kommunikationswege
  5. Sicherheit
  6. Bequeme Anreisemöglichkeiten durch Direktflüge ab Deutschland
  7. Eine multi-kulturelle Gesellschaft mit offenen und freundlichen Menschen
  8. Ein perfektes Ferienwetter mit sommerlichen 30 Grad das ganze Jahr über
  9. Faszinierende Kontraste: Die moderne Hauptstadt vs. traditionelle Dörfer
  10. Farbenprächtige Feste und Veranstaltungen

Hintergrund Malaysia

Malaysia liegt im Herzen Südostasiens in der Nähe des Äquators. Das Land ist etwas kleiner als die Bundesrepublik Deutschland, hat aber mit rund 28 Millionen nur ein Viertel so viele Einwohner. Das Land kennt keine Jahreszeiten, die Temperaturen liegen das ganze Jahr über bei warmen 30 Grad. Und Malaysia ist ein Naturparadies: Im Regenwald leben rund 50.000 Pflanzen- und Baumarten, darunter mehr als 600 Vogel-, 150 Amphibien- und 300 Reptilienarten, 281 Schmetterlings-, zahllose Insektenarten sowie mehr als 250 verschiedene Säugetiere und noch viele andere Lebensformen.

Pressekontakt
BZ.COMM, Beate Zwermann / Nadine Vicente Schaadt
Gutleutstraße 16 a, 60329 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0)69 / 256 2888–0, Fax: +49 (0)69 / 256 2888–88
E-Mail: malaysia@bz-comm.de