Support von Tourism Malaysia- Red Bull KTM AJO Team auf dem Sachsenring

Kuala Lumpur (Frankfurt – Hasselkus PR –11. Juli 2014) – Tourism Malaysia sponsort in diesem Jahr das Team „Red Bull KTM Ajo“, das Teil des weltweiten Motorrad Grand Prix in der Moto3-Klasse ist. Auch am Sachsenring beim Eni Motorrad Grand Prix Deutschland vom 11. bis 13. Juli 2014 unterstützt Malaysia das Team um den Australier Jack Miller und den Teamkollegen Karel Hanika aus Tschechien auf dem Sachsenring.

Der junge Australier Jack Miller ist der Star und WM-Leader in der Moto3-Klasse. Mit seiner Red Bull KTM AJO Maschine RC2501GP wird er am Sonntag, den 13. Juli 2014 um 11 Uhr an dem Deutschland Grand Prix teilnehmen, um einen weiteren Sieg einzuheimsen. Mit momentan 117 Punkten steht er insgesamt auf Rang 1 der Moto3 Weltmeisterschaft 2014. Die beiden Rennfahrer Miller und Hanika und das ganze Team von Red Bull AJO Motorsport präsentierten während der MotoGP Weltmeisterschaft das „Visit Malaysia Year 2014“ auf ihren Red Bull KTM Maschinen, auf den Uniformen und dem Mannschaftswagen.

Jack Miller und Karel Hanika freuen sich über die Unterstützung des südostasiatischen Landes: „Wir sind glücklich Malaysia durch unseren Sport jedes Jahr besuchen zu können, Kuala Lumpur ist einzigartig! Außerdem sind die Menschen freundlich und haben immer ein Lächeln auf den Lippen“, sagte Miller.

Das Wochenende vom 11. bis 13. Juli 2014 rund um den Sachsenring bietet an allen Tagen viele Highlights, spannende Rennen und die Möglichkeit, Fahrer und Teams hautnah kennen zu lernen.

Für Medienvertreter bietet das Malaysia Tourism Promotion Board am Samstag, den 12. Juli 2014 (zwischen 16 und 17 Uhr), die Möglichkeit eines persönlichen Treffens mit dem aktuellen Weltranglisten Ersten der Moto3-Klasse Jack Miller und seinem Teamkollegen Karel Hanika. Zudem verlost das Tourism Board zwei Eintrittskarten zum Deutschlandrennen des Moto GPs inklusive Besuch der Boxengasse für alle Renntage über Facebook.

Weitere Informationen zu Malaysia unter: www.tourismmalaysia.de und auf Facebook.

Visit Malaysia Year 2014
Das Ziel des „Visit Malaysia Year 2014“ ist es, noch mehr Touristen in das multikulturelle Land zu bringen. Im Durchschnitt kommen jährlich eine Million Touristen aus Europa zu Besuch. Dieser Markt wird voraussichtlich um 14,1 Prozent in 2014 wachsen. In diesem Jahr werden 28 Millionen Touristen aus aller Welt erwartet. Nach dem „Malaysia Tourism Transformation Plan (MTTP) 2020“ soll bis 2020 die Besucheranzahl auf 36 Millionen ansteigen. Zum Schutz der aussterbenden und bedrohten Tierarten Malaysias wurde der Nasenaffe symbolisch als Maskottchen für die „Visit Malaysia Year 2014“ Kampagne gewählt.

Informationen für die Redaktion:
Malaysia Tourism Promotion Board oder Tourism Malaysia ist das malaysische Fremdenverkehrsamt mit Sitz in Frankfurt am Main. Das Ziel ist es, Malaysia als touristische Destination zu fördern. Durch verschiedene Aktivitäten soll die Zahl der ausländischen Touristen, die durchschnittliche Länge des Aufenthaltes und damit die Einnahmen im Tourismus erhöht werden.

Für Fotos in höherer Auflösung auf das Bild klicken. Fotocredit: AJO Motorsport.

 

Presse-Kontakt
Hasselkus PR
Katja Hasselkus, Sandra Wörner, Melanie Klabunde
Königsteiner Str. 55A
65812 Bad Soden
Tel. +49 (0)6196 56140-0
E-Mail: tourismmalaysia@hasselkus-pr.com


English translation:

Support from Tourism Malaysia-
Red Bull KTM AJO Team racing on the Sachsenring

Tourism Malaysia is sponsoring this year’s team ‚Red Bull KTM Ajo‘, which is part of the worldwide motorcycle Grand Prix in the Moto3 class. Also at the Sachsenring in the Eni Motorrad Grand Prix Germany from 11 to July 13, 2014 Malaysia supported the team to the Australian Jack Miller and teammate Karel Hanika from the Czech Republic at the Sachsenring.

The young Australian Jack Miller is the star and WM-Leader in the Moto3 Class. With his Red Bull KTM AJO machine RC2501GP he will participate in the German Grand prix race on Sunday, 13 July 2014 at 11 am, in order to gain his next victory. With 117 points, he is currently ranked Number 1 overall within the Moto3 World Championship 2014. The two racers Miller and Hanika as well as the whole team of Red Bull AJO Motorsport present during the MotoGP World Championship the ‚Visit Malaysia Year 2014‘ on their Red Bull KTM machines, on their uniforms and the team car.

Jack Miller and Karel Hanika are delighted with the support of the Southeast Asian country: „We are happy to visit Malaysia because of our sport every year, Kuala Lumpur is unique! The people are so friendly and always have a smile on their lips“, Miller said.

The weekend of 11th to 13th July, 2014 around the Saxon’s ring offers many highlights during all days, exciting races and the possibility to meet drivers and teams closely.

For media representatives, the Malaysia Tourism Promotion Board offers the possibility of a personal meeting with the current world rankings first of the Moto3 Class – Jack Miller – and his teammate Karel Hanika on Saturday, the 12th July 2014 (between 5pm and 6pm). In addition, the Tourism Board is giving away two tickets for the German Moto GP including visit to the pit lane for all racing days via Facebook.